Dan Perjovschi

perjovschi_250

Dan Perjovschi wurde 1961 in Sibiu (Rumnien) geboren und zhlt seit vielen Jahren zu den gefragtesten Zeichnern im internationalen Kunstgeschehen. Zuletzt waren Einzelausstellungen oder Projekte in Turin (Draw-undraw-Redraw,Castello di Rivoli 2009), Helsinki (All over again, KIASMA 2009), Aachen (Recession, Ludwig Forum, 2008), New York (What Happens to US?, MoMA 2007) oder Basel (I am not exotic I am exhausted, Kunsthalle 2007) zu sehen. 2006 war er beim Wrterbuch des Krieges im steirischen herbst vertreten, 2004 erhielt er den George Macunias Award. Dan Perjovschi lebt und arbeitet in Bukarest.

Web: http://www.perjovschi.ro/